Douglas Preston & Lincoln Child
Grave Verse der Toten Band 18

Pendergast Tatjana Auster

Der Kult – Ermittler Pendergast schlägt wieder zu.
Ein Serienmörder, der Frauen in belebten Gegenden ermordet und ihre Herzen herausschneidet. Was sich wie eine einfache Krimistories anhört, wird bei den beiden Autoren Preston & Child zu einem Feuerwerk von Ideen und unerwarteten Wendungen. Wer Pendergast noch nicht kennt, kann diesen Roman völlig losgelöst von der Reihe genießen und für die treuen Leser ist es eine willkommene Erweiterung. Neue Charaktere werden liebevoll eingeführt und einmal mehr bewundert man die perfekte Symbiose der beiden Autoren eine gut strukturierte Story zu schreiben. Im neuen Band haben die Autoren wieder zu Ihrer alten Qualität zurück gefunden und einen großen Krimi geschrieben.
Das einzige Manko, der Roman ist recht dünn und damit ist das Lesevergnügen viel zu schnell vorbei.

“Es wird nicht übernatürlich, aber dafür wird der Leser in einen hoch spannenden Krimi entführt. Ein viel zu kurzer Lesegenuß!”

Douglas Preston & Lincoln Child
Headhunt – Feldzug der Rache Band 17

Pendergast Tatjana Auster

Ein neuer Fall für Special Agent Pendergast.
Zurück im Pendergast Universum steht diesmal Vincent D´Agosta im Mittelpunkt denn in New York treibt ein Serienkiller sein Unwesen. Was durchaus Potenzial hat, zieht sich leider durch die schlechte Konstitution von Pendergast ein wenig in die Länge. Es dauert etwas bis die Geschichte in Fahrt kommt, doch dann wird der Leser vollends in das Rätsel hinein gezogen und der Spannungsbogen schießt in die Höhe.
Durch viele Überraschende Wendungen wird der Leser in die Irre geführt und wieder gut unterhalten. Der Schreibstil ist wie gewohnt hervorragend und die Charakterisierung der Figuren macht diese Reihe zu einem weiteren Highlight. Vor allem der gelungene Showdown am Ende zeichnet die Geschichte rund um Pendergast wieder mal aus.
Der Einband mit dem Scorpion ist wieder ein ausgefallener Hinkucker.

“Headhunt ist einer der schwächeren Bände, dennoch verspricht er eine spannende Jagd mit dem gewohnten Nervenkitzel den man so bei anderen Autoren vergebens sucht.”

Douglas Preston & Lincoln Child
Obsidian - Kammer des Schreckens Band 16

Pendergast Tatjana Auster

Ein neuer Fall für Special Agent Pendergast.
Das Pendergast Universum erfährt in diesem Band eine längst überfällige Erweiterung. Diesmal gibt es unzählige Handlungsstränge, die jedoch alle am Ende zusammen führen und sich langsam wie ein Puzzle zusammen setzten zu einem stimmigen Familienfoto.
Diesmal gibt es nicht den typischen Fall zu klären - das ist auch gar nicht nötig. Stattdessen taucht der Leser in die weit verzweigte, mysteriöse Familiengeschichte ein und erfährt so vieles was zur Charakterisierung der Figuren beiträgt.
Eine spannende Reise in die Familiengeschichte. Wendungen, Spannungsbögen und interessante Neuigkeiten aus dem Pendergast Universum, zeichnen diesen Band aus.

“Gerade weil es keinen Fall zu lösen gibt, ein lesenswerter Band aus der Reihe, der die Fan Herzen höher schlagen lässt.”

Douglas Preston & Lincoln Child
Labyrinth – Elixier des Todes Band 14

Pendergast Tatjana Auster

Ein neuer Fall für Special Agent Pendergast.
Pendergast findet gleich zu Anfang des Romans, den Leichnam seines Sohnes vor seiner Haustür auf. Leser die sich bereits im Pendergast Universum auskennen werden begeistert sein. Für alle anderen werden im Laufe der Geschichte häppchenweise alle Unklarheiten beseitigt. Natürlich gerät Pendergast wieder in Lebensgefahr. Constance wird zum Hauptcharakter zusammen mit Margo und die Frauen zeigen einmal mehr was sie können. Die Story bindet geschickt viele Weggefährten und Begebenheiten aus früheren Bücher mit ein, so dass man einmal mehr komplett in den Pendergast Kosmos eintaucht.
Das einzige Manko ist das Titelbild mit dem gruseligen, sehr plastischen Bild einer Spinne, das keiner unserer Probeleser in der Hand halten wollte beim lesen. Mit einem schwarzen Schutzumschlag konnte dem Lesevergnügen dann nichts mehr im Weg stehen.
Wieder zeichnen die gut ausgearbeiteten Spannungsbögen und überraschende Wendungen den neuen Roman aus der Serie aus.

“Labyrinth ist für Quereinsteiger der Reihe ein Actionreicher Spannungsroman, doch für Liebhaber der Serie, zeigt sich ein neues Puzzleteil zum Pendergast Universum!”

Douglas Preston & Lincoln Child
Attack Unsichtbarer Feind Band 13

Pendergast Tatjana Auster

Ein neuer Fall für Special Agent Pendergast.
Wer die Serie um Agent Pendergast kennt, wird von diesem neuen Roman aus der Reihe begeistert sein . Diesmal fängt die Geschichte mit dem Schützling von Pendergast an, Corrie Swanson.
Sie untersucht im winterlichen Colorado exhumierte Leichen von elf Minenarbeitern und entdeckt ein lange gehütetes Geheimnis. In der Zwischenzeit ist Pendergast auf der Suche nach einer verschollenen Sherlock Holmes Geschichte und gerade diese gut recherchierte Idee, macht diesen Roman zu etwas besonderem. Eine Mischung aus, Krimi und Mystery fesselt den Leser, während die Geschichte um Conan Doyle noch ein Highlight dazu gibt.
Die flüssige Schreibweise, gut ausgearbeitete Spannungsbögen und überraschende Wendungen zeichnen „Attack“ aus. Gerade das Zusammenspiel von Swanson und Pendergast, gibt diesem Roman eine neue menschliche Dimension auf die man sich hoffentlich auch weiterhin freuen kann. Sicherlich einer der Besten Romane aus der Feder von Preston und Child.

“Attack eignet sich auch wunderbar für Quereinsteiger der Reihe, da die Figuren sehr gut etabliert werden und die spannende Story für sich alleine steht. Doch Vorsicht – dieses Autoren Team macht süchtig!”