Italienisch - Mamma Mia

Mamma mia Tatjana Auster

Mamma Mia – Sprache kreativ entdecken: Das Mitmachbuch für Italienisch-Freaks

Rätseln, schreiben, kritzeln, malen verspricht das Kreativbuch italienisch. Wer einen Sprachkurs erwartet ist falsch. Ganz im Gegenteil. Ohne Druck liest man sich quasi so nebenbei durch das Buch und schnappt neue Wörter und Redewendungen auf. Man lernt typische Spezialitäten der Region kennen oder macht Bekanntschaft mit Bevana, die zur Weihnachtszeit die Kinder besuchen kommt. Deutsch sucht man hier vergebens, aber das macht auch nichts, da Text und Bilder quasi selbsterklärend sind.
La bevana vien di notte con le scarpe tutte rotte con le toppe alla sottana viva, viva la Befana. Alles verstanden? Wenn nicht, am Ende des Buches findet sich auf der Hilfe Seite das ein oder andere Wort zum nachschlagen und übersetzten.
Mit viel Spaß geht es ums Essen, la dolce Vita und um typische Italienische Geflogenheiten. Dazu kann gemalt und gezeichnet werden. Doch das ist wahrscheinlich eher für die Jüngeren geeignet und hat uns nicht angesprochen, stattdessen hätten wir uns noch mehr Input gewünscht.
Das Buch ist A4 groß, liegt gut in der Hand und mit seiner bunten, comichaften Aufmachung für Jung und Alt geeignet. Ein Volltreffer!

“Wer keine Lust auf dröge Vokabelbücher hat ist hier gold richtig. Mit Spaß und Laune lernt man hier ganz nebenbei Italienisch. Ein Buch zum blättern, lesen und immer wieder in die Hand nehmen.”

Englisch - Holy Moly!

Holy moly Tatjana Auster

Holy Moly! – Sprache kreativ entdecken: Das Mitmachbuch für Englisch-Freaks

Wir waren gespannt, ob man tatsächlich sein Englisch durch so ein Buch verbessern kann und sind begeistert. Mit viel Witz wird der Leser durch die Besonderheiten der Briten geführt. Ob es um ein Symbole Quiz geht oder um nicht ganz ernst gemeinte Komplimente der Briten, es ist unterhaltsam. Ganz nebenbei lernt der Leser schräge Angewohnheiten der Briten kennen und erfindet neues gutes britische Essen. Das Buch ist gespickt mit viel britischem Humor und Selbstironie. Dazu kommt das comichafte, bunte Design und die schöne Aufmachung des Buches.
Es ist A4 groß und so liegt es zum schmökern schön in der Hand. Wir hätten uns allerdings gewünscht, es wäre weniger ums malen gegangen da man als Erwachsener eher selten die Buntstifte in die Hand nimmt. Doch wer sich kreativ ausleben möchte, findet hier viele Anregungen.

“Ob für den Urlaub oder für die Schule, hier erweitert man ganz nebenbei seinen englischen Wortschatz. Kreativ und unterhaltsam.”